Verein zur Hilfe seelisch Erkrankter im Emsland e.V.

Aktuelles - Archiv

Leben ist Bewegung und Entwicklung- immer und überall. In der Rubrik „Aktuelles“ erfahren Sie, wie das Leben beim Lotse e.V. aussieht, welche Begegnungen wir erleben, was wir erfolgreich gemeinsam meistern und was uns beschäftigt.


Kaum wurde die Halloweendeko wieder eingelagert, ging es in der Tagesstätte schon los mit einigen Weihnachtsvorbereitungen. Neben der selbstgebastelten Deko wurden auch sehr viele Weihnachtsplätzchen gebacken. Haferfolckenkekse und ... mehr
Wer gut aufpasste, konnte erblicken, dass sich die Tagesstätte in Papenburg zu einem schaurigen Ort verwandelt hat, mithilfe von verschiedener selbstgebastelten Halloweendekoration. Am 02.11.2020 fand in der Tagesstätte „Kiek ... mehr
Jeder kennt die Geschichte von St. Martin, dem römischen Soldaten, der seinen Mantel an einem kalten Wintertag mit einem Schwert teilte und die Hälfte einem Bettler schenkte. In der WG in Meppen würdigen wir jedes Jahr diesen ... mehr
Mit gemischten Gefühlen haben wir im April diesen Jahres an unsere geplante Freizeit in Molbergen vom 28.08. bis zum 04.09. gedacht. Werden wir fahren können? Trotz Corona? Gespannt wurden die Coronazahlen und Beschränkungen ... mehr
Auch in unserer Tagesstätte "Kiek ut" ist der Herbst angekommen. Wenn es draußen kälter wird, machen wir es uns drinnen dafür umso gemütlicher. Neben einem morgendlichen Plausch bei einer schönen heißen Tasse Tee ... mehr
Ein Erfahrungsbericht: Im Sommer 2018 bin ich in eine Wohngruppe in Meppen gezogen und jetzt ziehe ich in eine eigene Wohnung, ein Zimmer in einer 3er WG. Ich habe in den letzten 1 ½ Jahren gelernt mich auf Menschen einzulassen, die ... mehr
Zur Gestaltung eines externen Raumes für Besuchskontakte der WG1 in Meppen haben viele mit angepackt.  Die Räumlichkeiten wurden neu gestrichen und dekoriert.  Dabei sind unter anderem diese tollen Portraits von ... mehr
#WeKickCorona ….ist ein tolle Initiative, initiiert von Joshua Kimmich und Leon Goretzka, der sich inzwischen viel weitere Sportler und Künstler angeschlossen haben. Leon Goretzka bringt Sinn und Ziel der Initiative auf den ... mehr
Mitten in der Corona-Pandemie gabe es überraschend eine sehr erfreuliche Nachricht. Alexander Strum hat dem Lotse e.V. eine Spende über 800,00 Euro aus seinem Buchverkauf "Schicksalsgedichte aus meinem Leben" zukommen ... mehr
Echte Fußballfans wissen, wer damit gemeint ist: natürlich die deutsche Fußballnationalmannschaft der Herren. Vier Sterne für vier Weltmeistertitel zieren ihre Trikots und alle Werbeartikel. Und jetzt auch zwei Laptops in den ... mehr
Am 01.07.20 war es endlich wieder soweit. Nach einer mehr als 3-monatigen coronabedingten Zwangspause öffnet die Tagesstätte „Kiek ut“ nun endlich wieder ihre Türen. Die Öffnung ist laut niedersächsischer ... mehr
Seit Ende April sind Mund-Nasen-Masken Pflicht. Ob beim Einkauf oder in Bussen, überall sind die Masken ein Stück weit Normalität geworden. Da es zu Beginn der Corona-Pandemie zu einem Engpass in der Beschaffung von Mund-Nasen-Masken ... mehr
Viele von uns betreute Menschen durften in den vergangenen Wochen nicht in der Werkstatt für Menschen mit einer psychischen Behinderung arbeiten. Diese waren aufgrund der Corona Krise und der damit verbundenen Infektionsgefahr geschlossen. Die ... mehr
Die psychiatrische häusliche Krankenpflege ist eine Leistung der Krankenkasse auf der Basis des § 132a, Abs. 2 SGB V. Der Verein Lotse erbringt  die Leistung für den gesamten Landkreis Emsland. Ziel ist es eine ... mehr
Die fehlende Beschäftigung durch die Arbeit, die Werkstatt und die Tagesstätte schlägt so manch einem schon mal aufs Gemüt. Den Bewohner*innen unserer stationären WG in Papenburg und auch den anderen Klienten, die wir ... mehr
Es ist überraschend und berührend zugleich, wie sehr die Corona-Krise zum Mitdenken und -helfen animiert. In diesem Fall hat uns die Emsländische Bürgerstiftung aktiv Hilfe angeboten.  Der Bedarf an Alltagsmasken ... mehr
Das gesamte Lotse-Team packt mit an. An jedem Standort entstehen unterschiedliche Aktionen, um unsere Klienten so gut wie möglich zu begleiten. Denn Corona hält uns trotz der Lockerungen immer noch in Schach. Am Standort in Lingen haben ... mehr
In der Corona-Krise stimmten sich letzten Mittwoch Bund und Länder über die Maßnahmen zur Bekämpfung des Virus ab.In der Pressekonferenz danach hat Angela Merkel unter anderem eine dringende Empfehlung zum Tragen von ... mehr
Wir sind ganz unterwartet Teil einer ganz tollen Aktion geworden. Bemalte Kieselsteine hielten Einzug in unsere WGs. Die Idee dahinter ist es anderen Menschen eine Freude zu machen. Es gibt bei Facebook die öffentliche ... mehr
Eine Zeitlang auf Gewohntes zu verzichten ist in der Fastenzeit mehr als eine alte Tradition. Wir entziehen uns dem Konsum und brechen mit Gewohnheiten und machen etwas anders als sonst. Deshalb haben sich die Klienten der WG 1 in Meppen zum Anlass ... mehr
… aber vorher muss noch häufig eine Straße überquert werden. Erdkröten überwintern an feuchten, dunklen und frostgeschützten Plätzen in Erdhöhlen, unter großen Steinen oder Holzstapeln. Sobald ... mehr
Aufgrund der jüngsten Ereignisse hatten wir noch keine Zeit über unsere MAV (Mitarbeitervertretung) Wahlen zu berichten. Alle vier Jahre ist eine neue Mitarbeitervertretung zu wählen. Aus diesem Grund haben Anfang März die ... mehr
Das Wetter macht zwar noch nicht so richtig mit, aber wir in der Tagesstätte lassen uns davon nicht die Laune verderben, sondern holen uns den Frühling ins Haus. Aktuell kreieren wir in unserer Tagesstätte fleißig Gras- und ... mehr
Im ABW Meppen ist das Bowling Fieber ausgebrochen. Die Mitarbeiter des ambulanten Dienstes haben im Februar einen Bowling-Abend angeboten. Die Resonanz war sehr positiv, so dass eine bunt gemischte Gruppe von insgesamt 10 Personen ... mehr
Fröhliches Treiben zur Fastnacht  in der Tagesstätte Kiek ut. Wenn man diese Tage mal durch die Fenster der Tagesstätte schaute, konnte man bereits die emsigen Vorbereitungen zur Karnevalsfeier in der Tagesstätte erkennen. ... mehr
Am Donnerstag, den  12.12.19, war es wieder so weit. In der Teestube in Lingen wurde das diesjährige Adventskaffee trinken abgehalten. Zu diesem Anlass wurden auch die Plätzchen, die in der Werkgruppe hergestellt wurden, ... mehr
Am Mittwoch, den 11.12.19, ging es mit dem Zug zum Weihnachtsmarkt nach Osnabrück. Wie so oft hatte der Zug Verspätung, was aber der guten Laune nicht schadete. Wir schlenderten über den Weihnachtsmarkt, genossen leckeres Essen und ... mehr
Am Freitag, den 29.11.2019, fand die alljährliche Ikea-Tour statt.  Um 13:00 Uhr ging es mit dem vollbesetzten Bullu nach Osnabrück. Hier wurde dann ausgiebig geshoppt. Jeder fand etwas für sich oder seine Lieben. Zwischendurch ... mehr
Im Rahmen der heiminternen Tagesstruktur der Wohngruppen in Meppen veranstalten wir 1x im Monat ein Brunch. Wir überlegen uns im Vorfeld z.B. einem Thema und verschiedene Sachen. Diesmal haben wir Bingo gespielt. Außerdem machen wir ... mehr
Am Freitag, den 13. Dezember, hat das ABW in Meppen wieder seine kleine, gemütliche Weihnachtsfeier im Gemeindehaus der Paulusgemeinde gefeiert. Bei Kaffee, Tee, leckeren Torten und Kerzenschein gab es die Möglichkeit sich langsam auf das ... mehr
Am 18.10.19 startete die Männerkochgruppe der ambulanten Wohnbetreuung in Papenburg. Hintergrund für die Entwicklung dieser Gruppenaktivität war die Tatsache, dass die Kocherfahrungen einiger Männer doch eher mager waren und sie ... mehr
Die WG Aschendorf gestaltet den Vorgarten: Mitten im Herbst machten wir, die betreuenden Mitarbeiter vom Lotse e.V. sowie die Bewohner in der Wohngemeinschaft Kolpingstraße, uns daran, den Garten der Wohngemeinschaft winterfest und im ... mehr
In unseren Wohngruppen in Meppen und Papenburg werden wir in der täglichen Arbeit durch Praktikanten unterstützt. Sie werden während Ihres Praktikums in den Arbeitsalltag integriert und leisten wertvolle Arbeit mit und für unsere ... mehr
Das Wochenende vom 06. September bis zum 08. September verbrachte die Wohngruppe aus Papenburg im „Center Parcs“ an der Nordseeküste. Nach einem gemeinsamen Frühstück machte sich die Reisegruppe zur Mittagszeit auf den ... mehr
Am 7. September fand der 34. Meppener Citylauf statt, der wie in jedem Jahr viele Sportler und Zuschauer anzog. In diesem Jahr war der Lotse e.V. mit insgesamt vier Läufern vertreten, von denen zwei im „Jedermann-Lauf“ über 5 ... mehr
Mit einer kleinen Gruppe von vier Personen haben wir uns am Montag, den 02.09.2019, einen schönen Tag im Tierpark Nordhorn gegönnt. Bei diesem „tierischen Vergnügen“ gab es in dem naturnah angelegten Tierpark viel zu ... mehr
Schlauchboot-/Kajaktour des Betreuten Wohnens in Meppen am 28.06.2019 Bei schönstem Sommerwetter starteten wir am Freitagnachmittag mit einer Gruppe von acht Unternehmungslustigen eine Paddeltour auf der Hase. Vom Bootsanleger in Bokeloh ging ... mehr
Die Lotse Engel helfen Bienen Der Singkreis – die Lotse Engel haben sich im Frühjahr 2018 auf den Weg gemacht, Bienen zu helfen. Das Bienensterben ist in aller Munde und überall in den Medien präsent. In Deutschland gibt es ... mehr
Wir lassen uns die Spargelzeit nicht entgehen Am 03.06.2019 war es mal wieder soweit! Es gab Spargel ohne Ende! An einem schön gedeckten Tisch konnten 23 Personen ein komplettes Spargelmenü bestehend aus : Spargelcremesuppe, Kartoffeln, ... mehr
Am 15. April 2019 fand in der Teestube in Meppen ein Nachmittag zum Ostereierfärben statt.  10 Teilnehmer hatten sich angemeldet. Es wurden Eier gekocht, gefärbt und verziert. Wenn es ihn denn gäbe, den Osterhasen, er hätte ... mehr
Fröhlich erklingen die angestimmten Lieder aus den Keyboards in der Teestube in der Landsbergstr. 12 in Papenburg. Zwei Teestubengäste haben sich bereits einige Wochen lang zum Musizieren zusammengesetzt und gemeinsam für die ... mehr
Am Mittwoch, den 10.04.2019, nahm das Fußballteam des Lotse e.V. erfolgreich am "Berber-Cup" teil. Pfarrer Weusthoff eröffnete das Turnier mit einer Rede und erinnerte an das Jubiläum. Das Turnier jährte sich zum 20. Mal. Somit ... mehr
Die Gelegenheit wurde gerne wahrgenommen, sind doch die vom Lotse e.V. unterstützten Menschen oft auf Beratung und Hilfe angewiesen, damit sie die erforderliche Unterstützung auch erhalten. Der SoVD engagiert sich erfolgreich in der ... mehr
Wundersame Gestalten schlenderten zur Fastnacht durch unsere bunt geschmückte Tagesstätte:   Ein Gryffindor Schüler verzauberte eine Slytherin Schülerin, alles beobachtet von einer Hexe, die sich gerade mit einem Vampir ... mehr
In unseren Teestuben bieten wir unterschiedliche Gruppenangebote an. Unter anderem gibt es seit vielen Jahren die Werkgruppe in der Teestube in Lingen. Im Rahmen der Werkgruppe ist dieses Servier-Set mit Tablett mit entstanden. Nachdem es einst ... mehr
Frau Becker, Geschäftsführerin des Lotse e.V., im Interview zum Thema BTHG und psychischer Erkrankung in der heutigen Gesellschaft Frage: Frau Becker, der Verein Lotse blickt auf inzwischen drei Jahrzehnte seiner Geschichte zurück. ... mehr
Naturschutzbund und der Verein Lotse bauen einen Krötenschutzzaun in Klein Hesepe Schon seit Jahren wird vom NABU Emsland in Kleine Hesepe einen Krötenschutzzaun aufgebaut. In diesem Jahr beteiligte sich der Verein Lotse am 20.02.2019 mit ... mehr
„Nicht geurteilt, sondern tatkräftig geholfen“ - Ehemalige Patientin berichtet über ambulante, psychiatrische Hilfe vom Lotse e. V. Dass heute, rund 40 Jahre nach der Psychiatrie-Reform seelische Erkrankungen in weiten Teilen ... mehr
„Wir bestimmen mit – Wohnen und Freizeit" im Oktober 2018 Im Oktober habe ich in meiner Funktion als Heimbeirat der Wohngruppe Papenburg an der Tagung „Wir bestimmen mit – Wohnen und Freizeit“ – ... mehr
Aktuelle Termine im Jahr 2019 Musiktherapeuten und wissenschaftliche Experten gehen davon aus, dass körperlich und psychisch erkrankte Menschen besonders durch Gruppenangeobte eine positive Unterstützung im Hinblick auf die Förderung ... mehr
In der Tagesstätte wird gefeiert  Ausgelassene Stimmung herrschte kurz vor Weihnachten in unserer Tagesstätte „Kiek ut“. Etwa 50 Gäste sowie Mitarbeiter/innen des Lotse – Nord hatten sich zur Weihnachtsfeier in ... mehr
Wir starten das neue Jahr mit einem Betrag der NDR 1 Plattenkiste. Teilnehmer des Cafès Wohlsein waren zu Gast. Hierzu hat uns der NDR 1 einen kleinen Artikel erstellt: Viel zu erzählen gab es in der Sendung ... mehr
Heißer Kakao, Apfelpunsch und Weihnachtsduft: Der Weihnachtsmarkt in Oberhausen hat gerufen Am Mittwoch, den 05.12.2018, machten sich nahezu 50 Personen des Lotse e.V. mit dem Bus aus Papenburg auf den Weg zum Weihnachtsmarkt nach ... mehr
Weihnachtsdekoration, Weihnachtskekse, Kaffee & Kuchen: Der Lotse e.V. verbreitet Weihnachtsstimmung Nach monatelanger Vorbereitung und Vorfreude waren am Sonntag, den 02.12.2018, die Türen der Tagesstätte „Kiek ut“ ... mehr
Am 02. Dezember 2018 findet in der Tagesstätte Kiek ut in Papenburg ein Tag der offenen Tür mit Weihnachtsbasar statt. Sie sind herzlich eingeladen. ... mehr
Die Tage werden kürzer, draußen wird es kälter und die ersten Spekulatius sind schon längst im Sortiment: Der Winter steht vor der Tür.  Für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Tagesstätte des Lotse e.V. ... mehr
Reinhören lohnt sich! Wir wollen weiterhin auf das Thema "Leben mit psychischer Erkrankung" aufmerksam machen und haben in Zusammenarbeit mit Klienten, Mitarbeitern und Fachärzten eine Radiosendung aufgenommen, die am Montag, den ... mehr
Teestuben von Lotse e. V. Trotz seelischer Erkrankungen Gemeinschaft (er)leben Lingen. Runter vom Sofa, raus unter Leute: Dieser oft leicht daher gesagte Leitsatz hat für Menschen mit seelischen Erkrankungen schon fast eine ... mehr
Geschäftsführerin Anita Becker zu Gast im Mittagsgespräch Frau Becker war heute im Mittagsgespräch der Ems Vechte Welle im Radio zum Thema "Leben mit psychischer Erkrankung" zu hören. Sie hat einen kleinen Einblick ... mehr
Lotse hilft der Seele Tagesstätte „Kiek ut“ setzt auf sinnbringende Tagesstruktur Papenburg. Seelische Erkrankungen haben viele Facetten. Oft fehlt es Menschen mit psychischer Erkrankung an aus unserer Sicht einfachsten ... mehr
Krisen begegnen, stabilisieren und individuelle Ziele setzen Lotse ermöglicht Teilhabe für seelisch Erkrankte durch stationäres Wohnen Wenn die Seele krank wird, gerät das Leben aus dem Lot. Manchmal so stark, dass eine ... mehr
Hemdsärmliger Start bei Lotse e. V. Verein zur Hilfe seelischer Erkrankter startete vor 30 Jahren mit freiwilligen Projekten Als vor 30 Jahren der Verein „Lotse“ zur Hilfe seelisch Erkrankter im Emsland e. V. seine Arbeit ... mehr
Mitten im Leben erkrankte Herr T. so schwer, dass er plötzlich aus dem Arbeitsleben gerissen wurde. In der Folgezeit kamen weitere Erkrankungen hinzu und Herr T. entwickelte eine schwere Depression. Die körperlichen und psychischen ... mehr
Ein Jahr ist seit der Eröffnung unserer Tagesstätte in Papenburg mittlerweile vergangen. Wir wollten von den Tagesstättengästen erfahren, wie sie das vergangene Jahr für sich erlebt haben und was sie grundsätzlich ... mehr
Die ambulante psychiatrische Pflege (APP) ist eine Leistung der Krankenkasse auf der Basis des § 132a, Abs. 2, SGB V. Der Verein Lotse erbringt die Leistung für den gesamten Landkreis Emsland. Das Team der ambulanten psychiatrischen Pflege ... mehr
Es begann mit dem Radio-CD-Spieler eines Gastes der Tagesstätte, der ein neues Gehäuse bekommen sollte. Holz war hierfür die erste Wahl, bei der Optik kam schnell ein WALL-E ins Gespräch (WALL-E ist ein Roboter aus einem Disney ... mehr
Vor einiger Zeit besuchten wir das Museum des DFB in Dortmund, und das lief ziemlich rund. Es gab ziemlich viel zu sehen, von der Zeit heute bis zu des DFB´s Geburtswehen. Vor den Glasvitrinen mit den verschiedenen Tuniertrikots wir viel Zeit ... mehr
Anlässlich der Weihnachtsfeier am 13. Dezember 2017 in der gemütlichen Höltingmühle in Meppen wurden mehrere Mitarbeiter des Vereins für ihr 10-, 20- und 25jähriges Dienstjubiläum geehrt. Eine Mitarbeiterin tritt ... mehr
In den letzten Monaten wurde das Konzept der Teestube in Lingen überarbeitet. Am Beginn stand eine Fragebogenaktion, die Aufschluss darüber bringen sollte, was die Besucher der Teestube für Erwartungen an diese haben. Im Ergebnis ... mehr
Frau Wehsling und Frau Prahm (Ergotherapeutinnen des Lotse e.V.) haben am 07.12.2017 am Fachaustausch in der TASte (Tagesstätte für psychisch Erkrankte) in Nordhorn teilegenommen. Ein Schwerpunkt war die Vorstellung des Buches ... mehr
In diesem Herbst haben wir in der Tagesstätte in Papenburg das pädagogische Rollenspiel als neues wöchentliches Gruppenangebot installiert. Von den Tellnehmer/innen wird dieses Angebot gut genutzt und alle sind aktiv dabei. Auch in ... mehr
Am ersten Freitag im November haben wir mit 8 Teilnehmern einen leckeren Raclette-Nachmittag veranstaltet. Es gab viele Köstlichkeiten, wie z.B. kleine Mini-Pizzen oder Kartoffeln mit Hollandaise und anderes schmackhaftes Gemüse und ... mehr
Die VHS veranstaltete am 20.08.17 eine Ehrenamtsbörse, um die Vielfalt der Angebote aus Papenburg zu zeigen. Hier hatten interessierte Bürger die Chance, bei den Informationsständen Kontakte zu knüpfen und sich über ... mehr
Die Selbsthilfegruppe Lotse-Gruppe Lingen feierte am 11. August in Meppen ihr 10-jähriges Bestehen.Die Gruppe trifft sich jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat von 19 Uhr bis 20.30 Uhr in der Teestube vom Verein Lotse in der Alten Haselünner ... mehr
In jedem von uns stecken verborgene Talente, die nur darauf warten, entdeckt zu werden. So war es auch bei Maike (23 Jahre). Sie wohnt seit 2 Jahren in der Wohngruppe in Papenburg. In der Zeit bei uns hat sie das Zeichnen neu für sich entdeckt. ... mehr
Der Verein Lotse e.V. hat sein Leistungsangebot für psychisch kranke Menschen im Landkreis Emsland erweitert. Die Geschäftsführerin des Vereins, Anita Becker, teilt mit, dass ab dem 01. Juli ein ambulanter psychiatrischer Pflegedienst ... mehr
Am 19. Juni 2017 fand in der Teestube Meppen ein Spargelessen statt. Das Essen war um 17:30 Uhr angesetzt, aber schon vorher hatten es sich die 25 Teilnehmer bei schönem Wetter auf der Terrasse in der Paulstr. 9 gemütlich gemacht. Den ... mehr
Vielleicht kennen Sie das? Die Geburt eines Babys steht an und Sie suchen nach einem passenden Namen. Viele schöne Namen sind schon im Bekanntenkreis vergeben und natürlich soll ihr Kind nicht genauso gerufen werden. Es soll einen ganz ... mehr
Nach langer Vorbereitungszeit hat am 14.11.2016 die Tagesstätte für psychisch Erkrankte den Betrieb aufgenommen. Im Neubau an der Dechant-Schütte-Str. 24 in Papenburg sind großzügige, helle Räumlichkeiten entstanden, ... mehr
Am 09.November fand zum wiederholten Male ein Märchennachmittag für Erwachsene in der Teestube in Meppen statt. In Zusammenarbeit mit dem Projekt LeNa (Lebendiger Nachbarschaftstreff) wurde die Veranstaltung für Menschen mit und ohne ... mehr
Bereits zum 2. Mal veranstalte der Heimatverein in der Herrenmühle am 02. August 2016 ein öffentliches „Mit-Sing-Konzert“. Der Lotse Singkreis unter der Leitung von Claudia Lake gestaltete gemeinsam mit den zahlreichen ... mehr
Für die Begegnungsstätte in Lingen ist im rückwärtigen Teil des Hauses die Terrasse grundlegend saniert worden. Ein guter Grund, die Teestubenzeiten oder auch die Werkgruppe bei schönem Wetter nach draußen zu ... mehr
Am 21. August fand zum zweiten Mal ein Volksliedersingen mit Akkordeon Begleitung in der Teestube Meppen statt. Am Sonntag fanden ca. 45 Klienten, Angehörige und Nachbarn in der Teestube ein. Nach einer gemütlichen Kaffeetafel mit ... mehr
Ein runder Geburtstag sollte besonders gewürdigt werden. Deshalb haben Mitarbeiterinnen und Bewohner/innen beschlossen, den 20. Geburtstag unserer Wohngruppe in Papenburg mit einem Bowlingmatch und anschließendem gemütlichen Essen ... mehr
Am 21.06.2016 besuchten 5 Bewohner und 2 Mitarbeiter den Movie Park Germany. Um 9 Uhr morgens ging es los. In Bottrop-Kirchenhellern angekommen, ging es als erstes durch die „Hollywood-Street-Set“, wo es verschiedene ... mehr
Nach gemeinsamen Vorbereitungen feierten Bewohner und Mitarbeiter bei strahlendem Sommerwetter das 20 jährige Bestehen des Übergangswohnheimes in der Lange Str. 1 in Meppen mit einer gemeinsamen Kaffeetafel und anschließender ... mehr
Nach (viel zu-) langen Verhandlungen und einigem Hin- und Her geht es nun endlich mit der Tagesstätte in Papenburg voran. Der Bauherr konnte noch im Dezember 2015 mit dem Bau beginnen und inzwischen ist der Bau bereits weit fortgeschritten. ... mehr
Schon seit einigen Jahren besteht der Singkreis des Lotse e.V. Regelmäßig treffen sich Menschen, die Spaß am gemeinsamen Singen haben unter der Leitung von Claudia Lake, Singleiterin für Krankenhäuser und ... mehr
Frau Ulrike Stubben, seit vielen Jahren als Heilerziehungspflegerin in der Wohngruppe  Papenburg tätig, hat im vergangenen Jahr bei der VHS Papenburg an der Fortbildung zum Entspannungstrainer erfolgreich teilgenommen. Seit April 2016 darf ... mehr
In der Wohngruppe in Papenburg hört man es seit einigen Wochen in den Nachmittagsstunden regelmäßig hämmern, sägen und schleifen. Denn hier werden mit viel Elan und Kreativität kleine Möbelstücke aus ... mehr
1. Wie war Ihr Leben vor der psychischen Erkrankung? Was haben Sie vorher gemacht? Mein Leben vor der psychischen Erkrankung verlief relativ normal. Ich habe 12 Jahre in einer eigenen Wohnung gelebt. Kontakt zu meinen Angehörigen habe ich ... mehr
Am 7. Dezember fand in den Räumlichkeiten der Teestube Meppen ein Märchennachmittag für Erwachsene statt. In Zusammenarbeit mit dem Projekt LeNa (Lebendiger Nachbarschaftstreff) wurde die Veranstaltung für Menschen mit und ohne ... mehr
Hallo, mein Name ist Mirijam und ich habe vom 1.09.2014 bis zum 31.08.2015 mein Freiwilliges Soziales Jahr bei Lotse e.V. absolviert. Wie kam ich überhaupt dazu, mich solch einer Herausforderung zu stellen?Schon nach meinem Realschulabschluss ... mehr
Artikel aus der Ems-Zeitung vom 25.11.2015 ... mehr
Klienten des ambulant betreuten Wohnens in Meppen besuchten in diesem Jahr Dangast. Wegen der Nachfrage wurde zwei Fahrten im August und September unternommen. In Esterwegen beim Moorlehrpfad wurde ein Frühstückspicknick eingelegt. In ... mehr
Am 4. September fand in der Meppener Innenstadt wieder der alljährliche Citylauf statt. Unter dem Motto „Lotse läuft…“ war wieder eine Delegation vom Verein Lotse dabei. Für den 10km Hauptlauf wurde im Vorfeld ... mehr
Zeitungsartikel aus der Meppener Tagespost vom 04.09.2015. ... mehr
Am 7.7. um 19.00 Uhr trat der Singkreis des Lotse e. V. erstmals öffentlich auf. Wilhelm Eikens entdeckte die Sänger vor einem Jahr in der Teestube, als sie zu Kaffee und Kuchen ihre Lieder vortrugen. Er bat den Singkreis, ein ... mehr
Jeden zweiten Mittwochabend findet ein Highlight für Bewohner des Übergangswohnheims statt: das therapeutischen Reiten. In der Reithalle Twist warten drei zuverlässige Pferde auf denen mit therapeutischer Begleitung geritten wird. Auf ... mehr
Johannes Wübbe, Weihbischof der Diözese Osnabrück, machte auf seiner jährlichen Tour durch die Diözese auch beim Lotse e.V. Station. Herr Wübbe ist als ehemaliger Kaplan der Probsteigemeinde und Jugendseelsorger bestens ... mehr
Am 07.05.2015 nahmen 21 Mitarbeiter des Vereins an einer intern organisierten Fortbildung im Jugendgästehaus in Meppen teil. Thema des ganztägigen Seminars: ,,DBT Grundwissen- Wie unterstütze ich meine Klienten beim Umgang mit ... mehr
1. Wie war Ihr Leben vor der psychischen Erkrankung? Was haben Sie vorher gemacht? Vor meiner Erkrankung habe ich eine Ausbildung zum Garten- und Landschaftsbauer absolviert und lebte in meiner eigenen Wohnung. Ich hatte im Großen und Ganzen ... mehr
1. Wie war Ihr Leben vor der psychischen Erkrankung? Was haben Sie vorher gemacht? Bevor bei mir eine psychische Erkrankung festgestellt wurde, lief mein Leben sehr chaotisch. Ich habe eine Ausbildung zum Fachlagerist begonnen und  3 ... mehr
Einige Schülerinnen des Marianums haben sich entschieden, innerhalb eines Projektes Einblick in die Lebenswelt psychisch Erkrankter zu nehmen. Hier ihr Bericht: Wir haben unser Seminarfachprojekt beim Lotse e. V. gemacht und dort an der ... mehr
….bietet der Lotse e.V. mit der Weihnachtsfeier den Klienten aus den ambulanten und stationären Wohnbereichen aus Meppen, Papenburg und Lingen einen besinnlichen Start in die Vorweihnachtszeit. So auch im Jahr 2014 beim traditionellen ... mehr
Einen erholsamen Urlaub und einen wunderschönen Panoramablick auf die Bergwelt genossen rund 25 Teilnehmer vom 15.09. bis 20.09.2014 in Kirchzarten im Südschwarzwald. Kirchzarten ist ein anerkannter Luftkurort vor den Toren Freiburgs im ... mehr