Verein zur Hilfe seelisch Erkrankter im Emsland e.V.

Heiminterne Tagesstruktur

Das Angebot richtet sich an Bewohner der Wohnbereiche Meppen, die keiner externen Arbeit bzw. Beschäftigung nachgehen können. Die heiminterne Tagesstruktur hat die Aufgabe, die wirksame Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft zu sichern und eine größtmögliche (Wieder)- Herstellung der Eigenkompetenz und Selbständigkeit zu erreichen. Vor allem für jüngere Klienten, für die mittel- und langfristig eine weiterführende Perspektive erarbeitet werden kann, bereitet die heiminterne Tagesstruktur eine Wiedereingliederung in eine regelmäßige externe Beschäftigung vor.

Ansprechpartnerin

Katja Wilken
Dipl. Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin

Telefon: 05931-88836-213
Fax: 05931-88836-215

EMail senden

Lotse e.V. Übergangswohnheim · Lange Str. 1 · 49716 Meppen
Google Maps